Archiv der Kategorie: Service

Bürokratie nervt! #Bürokratieabbau

Umfrage zu Hürden für die Jugendarbeit

Wir wissen, dass ihr im Ehrenamt und im Hauptamt oft mit lästiger Bürokratie zu kämpfen habt. Sei es die Eintragung in das Vereinsregister, die Verwaltung des Vereinskontos oder die Beantragung von Fördermitteln – das alles kostet wertvolle Zeit und Energie, die ihr viel lieber in eure wichtige Arbeit stecken würdet. Aber wie fangen wir den Amtsschimmel ein? Eure Expertise ist gefragt! Weiterlesen…

Hygiene Digital – Online-Hygieneschulung

…für Mitarbeitende in Freizeitküchen und andere, die eine Belehrung gem. Infektionsschutzgesetz benötigen

Unsere kostenlose Online-Hygieneschulung für Mitarbeitende in Freizeitküchen hilft schnell und unkompliziert die gesetzlichen Bestimmungen des Infektionsschutzgesetzes zu erfüllen. Denn diese fordern eine konstante Sicherung der Lebensmittelhygiene und des Infektionsschutzes. Weiterlesen…

Was denken Kinder und Jugendliche über Politik? Studie der Uni Erfurt bittet um Mithilfe

Nach-Wahl-Befragung zur U18/U16-Europawahl 2024

Um zu erfahren, was Kinder und Jugendliche über Politik denken und welche Themen für sie wichtig sind, wurde die erste Nach-Wahl-Befragung für die U18-Wahl entwickelt. Auch bei Erwachsenen gibt es solche Befragungen – also wird es Zeit, dass auch die U18-Stimmen gehört werden! Gedacht ist diese Umfrage für alle Teilnehmenden in U18 (bzw. U16)-Wahllokalen sowie auf Veranstaltungen, bei denen eine Probewahl durchgeführt wurde (z. B. mit den U18- Wahlzetteln). Weiterlesen…

DBJR: Handreichung zum Mythos „Neutralitätsgebot“ veröffentlicht

Was geht in der Politischen Bildung, was nicht?

Diese Meldung ist am 27.5. beim DBJR erschienen. Zur Originalmeldung

Der Bundesjugendring hat gemeinsam mit dem Arbeitskreis deutscher Bildungsstätten e.V. (AdB) eine Handreichung zum „Mythos Neutralitätsgebot“ für freie Träger veröffentlicht. Die Begriffe „Neutralitätsgebot“ oder „Neutralitätspflicht“ geistern durch die Landschaft der Kinder- und Jugendarbeit und die Felder der Kinder- und Jugendbildung. Sie werden insbesondere von rechten Akteuren politisch instrumentalisiert, von Verwaltungen unsachgemäß angewendet und sie verunsichern und bedrohen freie Träger.

Das schränkt ihre Arbeit ein und behindert ihre wichtige Aufgabe als Akteure mit Haltung und Werten in einer demokratischen Zivilgesellschaft. Diese Handreichung klärt den Sachverhalt zum Thema Neutralität und soll insbesondere Jugendverbände und –ringe, Bildungsstätten sowie andere Trägern der außerschulischen politischen Bildung in ihrem politischen Handeln unterstützen.  Weiterlesen…

Projektförderung Kinder- und Jugendbeteiligung startet

Ein Förderprogramm der Servicestelle Kinder- und Jugenbeteiligung

Zur Stärkung von freiwilligem Engagement und politischer Beteiligung junger Menschen fördert die Servicestelle Kinder- und Jugendbeteiligung Projektvorhaben von Trägern der Kinder- und Jugendarbeit sowie der Jugendsozialarbeit. Es gibt verschiedene Förderlinien für Klein- und Großprojekte mit unterschiedlichen Antragsfristen. Ergänzt werden diese im Frühjahr um eine Beratungsförderung, wenn externe Unterstützung zurate gezogen wird sowie eine Förderlinie zur Würdigung jungen Engagements. Weiterlesen…

Auswirkungen der Cannabis Teillegalisierung auf Maßnahmen der Jugendverbände

Infos des Deutschen Bundesjugendrings zum Cannabisgesetz

Dieser Beitrag ist am 10.04. auf der Homepage des DBJR erschienen. Zum Originalbeitrag

Zum 01.04.2024 ist das Cannabisgesetz in Kraft getreten und führt zu einer teilweisen Legalisierung des Umgangs mit Cannabis. Im Vergleich zu den rechtlichen Regelungen des Umgangs mit Alkohol- oder Tabakkonsum bleibt der Konsum im Rahmen von Aktivitäten der Kinder- und Jugendhilfe in aller Regel weiterhin verboten. Der Bundesjugendring gibt einen kurzen Überblick über die veränderte Rechtslage mit Blick auf Maßnahmen der Jugendbände und –ringe. Weiterlesen…

Neue Methoden und Impulse im Bereich Demokratiebildung gewünscht?

Die ersten prämierten Produkte aus „Wir sind dabei – Wertstätten der Demokratie“ sind jetzt online

Du willst das Thema Demokratie mehr in deiner ehrenamtlichen Tätigkeit – in der Gruppenstunde, in der Leiterrunde oder im deinem Jugendverband – verankern?
Du bist auf der Suche nach neuen Methoden und niederschwelligen Ansätzen mit Jugendlichen über das Thema Demokratie zu sprechen? Du möchtest am liebsten direkt loslegen, ohne groß Konzepte zu schreiben? Dann bist du hier richtig! Weiterlesen…

Ausschreibung Förderprogramm Schutzkonzepte

KiSchuBW: Angebot zur Beratung und Implementierung von Schutzkonzepten in Vereinen und Jugendverbänden

Ein Schutzkonzept stellt Vereine im Kinderschutz gut auf. Es kann seine Wirkung jedoch nur entfalten, wenn es auf den Verein zugeschnitten ist. Alle, die am Vereinsleben mitwirken, sollten auch bei der Schutzkonzeptentwicklung beteiligt werden. Dafür brauchen Vereine eine professionelle Begleitung. Damit die Schutzkonzeptentwicklung in Vereinen nicht an finanziellen Mitteln scheitert, startet der Kinderschutzbund Landesverband Baden-Württemberg e. V. das Förderprogramm „Präventiv handeln – Schutzkonzepte leben“.
Weiterlesen…

Tandem-Förderprogramm „Zusammen sind wir“

Inklusive Projekte von Jugendarbeit und Behinderten(selbst)hilfe umsetzen – Antragsfrist ist der 14.5.

Im neuen Förderprogramm der Projektfachstelle Inklusion in der Kinder- und Jugendarbeit setzen Organisationen oder Einrichtungen der Kinder- und Jugendarbeit gemeinsam mit einem Träger aus der Behinderten(selbst)hilfe ein inklusives Projekt um. Dabei soll die Teilhabe von Kindern und Jugendlichen mit und ohne Behinderung in der Kinder- und Jugendarbeit gestärkt und Barrieren abgebaut werden. Weiterlesen…

Landesförderung von Jugenderholungs- und Jugendbildungsmaßnahmen 2024

Antragsfrist für die Förderung nach VwV KJA/JSA ist der 1.4.

Das Sozialministerium dankt den Jugendverbänden für ihre Arbeit und drückt seine Anerkennung aus. Mit Schreiben vom 22.2. wurden außerdem die Förderkonditionen in den Bereichen der Jugenderholung und der außerschulischen Jugendbildung nach der Verwaltungsvorschrift Kinder- und Jugendarbeit sowie Jugendsozialarbeit (VwV KJA und JSA) mitgeteilt: Weiterlesen…