Archiv der Kategorie: Service

Der Politik sagen, was euch bewegt!

„Was uns bewegt“ fördert regionale Jugendkonferenzen 2018-2019

Inzwischen sind die Jugendkonferenzen im Vorfeld des Jugendlandtags ein etabliertes Angebot im Rahmen von „Was uns bewegt“. Zwischen Juli 2018 und Mai 2019 unterstützen wir wieder regionale Jugendkonferenzen in den Stadt- und Landkreisen. Ziel der Konferenzen ist es, Jugendliche vor Ort mit Politikerinnen und Politikern ins Gespräch zu bringen und ihnen die Gelegenheit zu geben, ihre Anliegen und Wünsche an Politik zu diskutieren.  Weiterlesen…

Fortbildung Datenschutz im Verein: KJR Breisgau Hochschwarzwald bietet weiteren Termin an

Infoabend und Fragerunde, am 16. Juli ab 17:30 Uhr in Hartheim

Aufgrund der großen Nachfrage veranstaltet der Kreisjugendring Breisgau Hochschwarzwald eine eigene Fortbildung zum Thema Datenschutz im Jugendverband. Ziel der Fortbildung ist es, Verbände und Vereine in Bezug auf Datenschutz zu sensibilisieren und über die gesetzlichen Änderungen sowie deren praktische Umsetzung zu informieren.  Weiterlesen…

Fachtag Datenschutz in der Kinder- und Jugendarbeit

…am 02.07. in Mannheim – jetzt noch schnell anmelden!

Die neuen Regelungen zum Datenschutz, namentlich die Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und das neue Bundes­daten­schutz­gesetz (BDSG), müssen ab 25.05.2018 angewendet werden. Der Fachtag will ehren- oder hauptamtliche Verantwortliche zum Thema Datenschutz sensibilisieren und auf die wichtigsten Bereiche und Umsetzungsschritte hinweisen. Ergänzend werden in Workshops wichtige Fragestellungen für die Kinder- und Jugendarbeit diskutiert und Lösungsvorschläge für die Alltagspraxis erarbeitet. Weiterlesen…

Datenschutz in der Kinder- und Jugendarbeit

Fachforum am 18.05. in Stuttgart und Fachtag am 02.07. in Mannheim

Die neuen Regelungen zum Datenschutz, namentlich die Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und das neue Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), müssen ab 25.05.2018 angewendet werden. Doch wo soll man anfangen? Ziel der Veranstaltungen ist es, ehren- oder hauptamtliche Verantwortliche aus der Kinder- und Jugendarbeit zum Thema Datenschutz zu sensibilisieren und auf die wichtigsten Bereiche und Umsetzungsschritte hinzuweisen. Weiterlesen…

Offene Stellen im Landesjugendring

Referent*in für den Fachbereich Nachhaltigkeit (50%)

Wir suchen ab sofort unbefristet in Teilzeit (50%) eine*n Referent*in für den Fachbereich Nachhaltigkeit. Der*die Referent*in ist für die Fortführung der bisherigen Aktivitäten und den weiteren Aufbau des Fachbereichs Nachhaltigkeit in Zusammenarbeit mit dem Vorstand zuständig.

Zur Stellenausschreibung: www.ljrbw.de/news

Projektreferent*in (100%)

Wir suchen ab sofort, zunächst befristet bis 31.12.2020 eine*n Referent*in in Vollzeit (100%) für die Koordination der Projekte “Strukturaufbau neuer Jugendorganisationen” und “Youth Refugee Council”. Die Stelle ist grundsätzlich auch in zwei Projektstellen (je 50%) teilbar.

Zur Stellenausschreibung: www.ljrbw.de/news

Bewerbungsschluss ist jeweils der 15.04.2018. Bewerbungsgespräche finden voraussichtlich am 24. und 26.04. statt.

Wir suchen zwei Referent*innen

Stellenausschreibung für das für das Programm „Strukturaufbau neuer Jugendorganisationen“

Wir suchen möglichst zum 1.5.2018, zunächst befristet bis 31.12.2020 (vorbehaltlich der Finanzierung), in Teilzeit (50%) eine*n Referent*in für das Programm„Strukturaufbau neuer Jugendorganisationen“.  Weiterlesen

Stellenausschreibung als PDF

Stellenausschreibung für das Projekt „Youth Refugee Council – New Home, New Beginning“

Wir suchen möglichst zum 1.5.2018, zunächst befristet bis 30.06.2021 (vorbehaltlich der Finanzierung), in Teilzeit (50%) eine*n Referent*in für das Projekt „Youth Refugee Council – New Home, New Beginning“. Weiterlesen

Stellenausschreibung als PDF

Grundlagenseminar Reiserecht

Aktuelle Rechtsfragen für Freizeitveranstalter, am 01.10. in Filderstadt

Das Pauschalreiserecht wurde 2017 reformiert und muss ab 1. Juli 2018 umgesetzt und angewandt werden. Deshalb bietet das EJW in Kooperation mit “Kirche in Freizeit und Tourismus” sowie dem Landesjugendring Baden-Württemberg wieder ein Grundlagenseminar zum Reiserecht an. Als Referent konnte der ausgewiesene Fachanwalt Rainer Noll, Stuttgart, gewonnen werden. Weiterlesen…