Alle Beiträge von Redaktion Landesjugendring

Bericht vom Aktionsworkshop “Wir für faire Lieferketten”

Aktionen, die was bewegen – von jungen Menschen, gegen Gewinne ohne Gewissen

In Südafrika forderten 2012 Arbeiter*innen einer Platin Mine bessere Lebens- und Arbeitsbedingungen. Ihr Streik wurde brutal von der Polizei niedergeschlagen. 34 Menschen wurden erschossen. Hauptkunde des Minenbetreibers war damals BASF. Der deutsche Chemiekonzern verwendet das Platin, um Katalysatoren für die Autoindustrie zu beschichten. Weiterlesen…

Wir für faire Lieferketten – Aktionen planen, die was bewegen

Workshop, 06. bis 07.03.2020 in Heilbronn

Die Initiative Lieferkettengesetz ist ein Zusammenschluss zahlreicher Organisationen mit einem gemeinsamen Ziel: Skrupellose Geschäftspraktiken dürfen sich nicht länger lohnen.  Wir möchten junge Menschen ermutigen, gemeinsam Aktionen zur Unterstützung der Initiative Lieferkettengesetz zu planen und in ihrem Umfeld (wie Schule, Ausbildungsstätte, Jugendverband oder öffentlicher Raum, …) durchzuführen. Für die gemeinsame Planung laden wir zum Aktonsworkshop ein. Weiterlesen…

Save the Date! Wir für faire Lieferketten – Aktionen planen, die was bewegen

Workshop, 06. bis 07.03.2020 in Heilbronn

Die Initiative Lieferkettengesetz ist ein Zusammenschluss zahlreicher Organisationen mit einem gemeinsamen Ziel. Wir treten ein für eine Welt, in der Unternehmen Menschenrechte achten und Umweltzerstörung vermeiden – und zwar weltweit. Freiwillig kommen Unternehmen ihrer Verantwortung nicht ausreichend nach. Daher fordern wir ein Lieferkettengesetz! Weiterlesen…

Neue Mitarbeiterin bei der Akademie der Jugendarbeit: Stephanie Garff

Die neue Bildungsreferentin der Akademie stellt sich vor

Hallo! Mein Name ist Stephanie Garff und ich bin seit Oktober 2019 Bildungsreferentin in der Akademie der Jugendarbeit. Und weil die Welt nie stillsteht, war ich gleich eingebunden und hab viele von Euch, zum Beispiel auf dem Einführungskurs, schon kennengelernt. Ich werde in der Akademie der Jugendarbeit an den Themen Demokratie, Migration, Beteiligung, diskriminierungskritische und internationale Jugendarbeit arbeiten. Weiterlesen…

Neue Mitarbeiterin im Landesjugendring: Petra Kettenacker

Unsere Assistentin der Geschäftsführung stellt sich vor

Hallo allerseits, mein Name ist Petra Kettenacker und seit August bin ich beim Landesjugendring als Assistenz der Geschäftsführung tätig. Nach meinem Diplomstudium zur Wirtschaftskorrespondentin der englischen Sprache war ich insgesamt 31 Jahre – mit Elternzeitunterbrechungen für meine beiden Söhne  – in der freien Wirtschaft angestellt. Jetzt freue ich mich, nun tatkräftig bei der Jugendarbeit des Landesjugendrings unterstützend mitzuwirken. Weiterlesen…

N-Scouts: Mit viel Input geht’s jetzt an die Umsetzung

Das lief in 2019

Ende März 2019 trafen sich ca. 30 Teilnehmer*innen aus den Jugendverbänden und den -ringen zum Fachforum „Öko-fair-sozial – So geht´s in der Jugendarbeit“ im Welthaus in Stuttgart und beschäftigten sich mit dem Thema der nachhaltigen Beschaffung in der Jugendarbeit. Insgesamt 9 Jugendverbände entschlossen sich, Nachhaltigkeits-Scouts (N-Scouts) zu entsenden, um in ihren Organisationen Nachhaltigkeitsprozesse jugendorientiert und selbstorganisiert anzustoßen. Ende Oktober und Mitte November trafen sich die N-Scouts jeweils für ein Wochenende. Continue reading