Archiv der Kategorie: Servicestelle Kinder- und Jugendbeteiligung

Junge Menschen für die Kommunalwahlen fit machen und motivieren

Workshopangebot der Servicestelle, buchbar ab Februar 2024

Am 9. Juni 2024 stehen die Kommunalwahlen in Baden-Württemberg an. Ziel der Servicestelle Kinder- und Jugendbeteiligung ist es, möglichst viele Neu- und Erstwähler*innen im Alter zwischen 16 und 27 Jahren zum Wählen zu motivieren und fit zu machen. Dafür bietet sie auf 90 Minuten konzipierte Workshops für Einrichtungen und Organisationen mit jungen Menschen an, die von jungen Teamer*innen Peer-to-Peer durchgeführt werden. Weiterlesen…

Workshopmaterial zum Anhörungsprozess LKJHG ist online

Handreichung für haupt- und ehrenamtliche Fachkräfte

Es ist soweit, unsere Handreichung mit den Materialien für den Workshop zur Anhörung der Novellierung des Kinder- und Jugendhilfegesetzes in Baden-Württemberg ist verfügbar.
Auf der Website der Servicestelle finden sich alle Materialien, die benötigt werden. Neben einführenden Texten gibt es einen Moderationsplan und verschiedene Methoden für die Durchführung. Das Einreichen der Ergebnisse ist bis zum 21.01.2024 möglich. Mehr Infos: https://kinder-jugendbeteiligung-bw.de

Warum ich? – Junge Listen Gründen

Zweistündiger Online-Workshop, 13.12.2023 oder 16.01.2024

Seit diesem Jahr dürfen junge Menschen ab 16 Jahren nicht nur bei den Kommunalwahlen wählen, sondern auch für ein Amt im Gemeinde- oder Kreisrat kandidieren. Aber wie kommt man überhaupt bis dahin? Sich einer Liste anschließen, eine neue gründen oder gibt es Zwischenwege? Diese und andere Fragen werden zentrale Inhalte des Workshops der Servicestelle Kinder- und Jugendbeteiligung BW sein. Weiterlesen…

Novellierung Kinder- und Jugendhilfegesetz für Baden-Württemberg (LKJHG)

Anhörung junger Menschen gestartet – ihr könnt eure Gruppe mit einem Workshop beteiligen!

Die Servicestelle Kinder- und Jugendbeteiligung BW sucht junge Menschen im Alter von 12 bis 27 Jahren, die etwas zu sagen haben! Sie können ihre Ideen bei Workshops sammeln. Materialien hierfür stellt die Servicestelle zur Verfügung, sodass ihr die Workshops ganz unkompliziert auch bei euch durchführen könnt. Weiterlesen…

Privileg Beteiligung – Anti-Bias und Beteiligungsprozesse

Seminar, 28.11. in Reutlingen

Innehalten ist nicht nur bei Beteiligungsprozessen ein wichtiger Moment. Wer beteiligt sich? Und genauso wichtig, wer beteiligt sich nicht? Welche Beteiligung ist erwünscht und welche stellt uns vor Herausforderungen? Der Anti-Bias-Ansatz bietet Möglichkeiten der Selbstreflexion und eröffnet neue Denkmuster. Weiterlesen…

Save the Date: Junge Listen gründen

Informiere dich bei den Online-Workshops der Servicestelle, 13.12.23 und 16.1.24

Du willst bei den Kommunalwahlen 2024 antreten? Dann fragst du dich bestimmt, wie du am besten kandidierst – einer Liste anschließen, eine neue gründen, oder gibt es Zwischenwege? Beim Online-Workshop der Servicestelle Kinder- und Jugendbeteiligung BW versuchen wir, diese Frage zu klären:

  • 13.12.2023, 15-17 Uhr
  • 16.01.2024, 18-20 Uhr

Weitere Infos folgen!

Konstruktiver Umgang mit Benachteiligung

Systemische Elemente in der Beteiligungsarbeit – Qualifizierung, 25.10. in Stuttgart

Eine besondere Herausforderung für die Planung und Umsetzung von Beteiligungsprozessen ist es, junge Menschen zu erreichen, die von Benachteiligung betroffen oder bedroht sind. Benachteiligung prägt die Lebenswelt von jungen Menschen bewusst oder unbewusst maßgeblich und hat großen Einfluss auf Faktoren, die entscheidend sind in Beteiligungsprozesse einzubringen. Weiterlesen…

Fit für die Kommunalwahl

Warum wählen? Warum gewählt werden? Qualifizierung für Fachkräfte und Teamer*innen, 1.-2.12. in Wernau oder 5.-6.12. in Weil der Stadt

Um für Wahlen zu motivieren, ohne parteipolitisch aktiv zu sein, hat die Servicestelle Kinder- und Jugendbeteiligung BW (SKJB) zusammen mit der Akademie dieses neue Format konzipiert. Fachkräfte und junge Engagierte arbeiten zusammen und begleiten junge Menschen bei ihrer Erstwahl. In den eineinhalb Tagen werden wir uns mit unserer Position und Haltung sowie allem Wissenswerten zu kommunalpolitischen Strukturen, dem Wahlsystem bei Kommunalwahlen sowie dem aktiven und passiven Wahlrecht auseinandersetzen. Weiterlesen…

Jugendbeteiligung Connected – Vernetzt im Länd

Das BarCamp bringt Junge Menschen und Fachkräfte zusammen – 09.10.2023 in Bruchsal

Jugendgemeinderat, Jugendforum, SMV oder andere Organisationen: Hauptsache engagiert. Ob ehrenamtlich oder als Fachkraft, wir freuen uns auf verschiedene Perspektiven. Was brauchen junge Menschen, um sich gut beteiligen zu können? Wie können Fachkräfte Beteiligung ermöglichen? Diese und weitere Fragen wollen wir gemeinsam diskutieren.

Weiterlesen…

Junge Kommunalwahl ’24

Das Wahlalterbündnis und die Aktivitäten der Servicestelle Kinder- und Jugendbeteiligung

Rund um die Kommunalwahlen Anfang Juni 2024 entstehen gerade an vielen Stellen und Orten tolle Aktivitäten und Angebote. Sie sollen junge Menschen für Kommunalpolitik begeistern, sie über den Ablauf der Wahlen informieren und auch motivieren, selbst zu kandidieren. Auf Landesebene ist das frisch gegründete Bündnis „Junge Kommunalwahl ’24“ Dreh- und Angelpunkt.
Weiterlesen…