Alle Beiträge von Akademie der Jugendarbeit

Mit passgenauen Fort- und Weiterbildungsangeboten unterstützt die Akademie der Jugendarbeit die Kinder- und Jugendarbeit in Baden-Württemberg und bringt sie fachlich voran. Der Fokus liegt auf den Bedürfnissen ehrenamtlich Aktiver und hauptamtlicher Fachkräfte in den Jugendverbänden, -ringen und in der Offenen und Mobilen Kinder- und Jugendarbeit. Ihr Angebot deckt nicht nur „klassische“ Fort- und Weiterbildungen ab, sondern auch Inhouse-Schulungen und ein breites Service-Angebot von Beratung bis hin zur konzeptionellen Arbeit.

Infoveranstaltung: Einführung in das Abrechnungsverfahren nach der neuen VwV KJA/JSA (Landesjugendplan)

Verwendungsnachweise erstellen

Nach den ersten zwei Online-Veranstaltungen, die einen Einblick in das Antragsverfahren gegeben haben, möchten wir mit diesen Folgeveranstaltungen das Einreichen von Verwendungsnachweisen nach der neuen Vorschrift erleichtern. In den 1,5 Stunden bekommt ihr einen Überblick über Hintergründe, Neuerungen, Formulare und Praxistipps. Weiterlesen…

Einführungskurs für neue Fachkräfte in der Verbandlichen Jugendarbeit

Der ideale Berufseinstieg für (neue) hauptamtliche Fachkräfte, 24. bis 26.10. in Herrenberg

Neu im Arbeitsfeld der verbandlichen Jugendarbeit? Oder erst seit kurzem in einem Jugendverband beschäftigt? Der Einführungskurs erleichtert den Einstieg, vermittelt Grundlagen und Kontakte! Die Akademie der Jugendarbeit bietet neuen Mitarbeiter*innen in der Kinder- und Jugendarbeit den Einführungskurs speziell für ihr jeweiliges Berufsfeld an: die Offene, Mobile, kommunale oder verbandliche Kinder- und Jugendarbeit. Weiterlesen…

Verschwörungstheorien und Antisemitismus

Fortbildung der Reihe bündnis[&]bildung, 12.10. in Esslingen

Verschwörungstheorien sind im Mainstream angekommen und können nicht mehr belächelt werden. Was für viele von uns eine neue Erfahrung ist, ist für jüdische Menschen und jüdische Einrichtungen schon seit Jahrhunderten Realität. Verschwörungstheorien sind eng verwoben mit Antisemitismus. Was es mit Verschwörungstheorien im Allgemeinen auf sich hat, warum sie oft antisemitisch sind und was man tun kann, soll im Workshop thematisiert werden. Weiterlesen…

„Muss nur noch kurz die Welt retten“ – Engagement verändert

Die Fortbildungsreihe der Akademie greift verschiedene Themen rund um Ehrenamt und Jugendarbeit auf – neue Themen und Termine

Die Seminare betrachten Chancen, Barrieren und Herausforderungen, die eine pädagogische Begleitung von jugendlichem Engagement mit sich bringt. Egal ob es um WM und Menschrechte, Gewinnung und Bindung von ehrenamtlichen Mitarbeitenden oder einfach nur Welt retten mit Plan geht; einfach das passende Thema rauspicken und anmelden! Weiterlesen…

Holt euch hier raus!

Escape Rooms in der Kinder- und Jugendarbeit anleiten und konzipieren, Seminar am 16.7. in Stuttgart

Wie kann ich Escape Rooms als Methode für die Kinder- und Jugendarbeit nutzen? Wie entwerfe ich ein spezifisches Spiel für meine Bedarfe und leite es an? In diesem Seminar wird der Escape Room des Landesjugendrings „Gretas Erbe“ gespielt. Es werden Einblicke in Konzeption gegeben und wir analysieren gemeinsam, worauf es beim Entwerfen und Leiten eines eigenen Spiels ankommt. Weiterlesen…

Bewegte Online-Moderation: Energizer

Gelungene Online-Moderation für Seminarleitungen und Moderator*innen in Formaten der Kinder- und Jugendarbeit aktiv gestalten. Workshop, am 07.07., 14:00 bis 18:00 Uhr

Abwechslungsreiche Moderation ist nicht schwer – am Bildschirm dafür umso mehr. In der aktuellen Situation finden Begegnungen in der Kinder- und Jugendarbeit zunehmend online statt. Ob Austauschtreffen, Teamsitzungen mit Mitarbeitenden, Schulungen mit Fachkräften oder ehrenamtlich Engagierten, Beteiligungsformate oder Vorstandssitzungen: durch die virtuelle Begegnung sind wir gezwungen, die Gruppendynamik unserer Angebote neu zu denken und zu justieren. Continue reading

Juleica: Fortbildungen 2020

Die Angebote von Akademie und Landesjugendring im Überblick

2020 bieten wir wieder Veranstaltungen und Seminare, die zur Juleica-Auffrischung oder zum erstmaligen Erwerb der Jugendleiter*innen-Card („Juleica“) im Rahmen der Jugendleiter*in- Ausbildungbesucht werden können.

Wie immer gibt es das Programmheft als PDF: www.ljrbw.de/juleica.
Infos zu den einzelnen Veranstaltungen findet ihr online bei der Akademie der Jugendarbeit: www.jugendakademie-bw.de/veranstaltungen/