Würdigungsgala “Vielfalt in Partizipation”

Feierlicher Abschluss des ZPJ-Programms

Im Rahmen des Programmes „Vielfalt in Partizipation – Ausbau von Beteiligungs- und Engagementformen für junge Menschen“ werden 34 Mikro- und Modellprojekte gefördert. Sie haben zum Ziel, durch „politischen Beteiligung“ bzw. „Engagementförderung“ – die beiden Förderschwerpunkte des Programms – Ungleichheit und Herkunftsabhängigkeit zu überwinden. Dabei sollen Teilhabe- und Beteiligungschancen junger Menschen bis 27 Jahren erhöht und Formen ihrer Partizipation weiterentwickelt und ausgebaut werden.

Bei der Abschlussgala am 09.12.2016 im Europa-Park Rust würdigen die Programmverantwortlichen das Engagement der jungen Menschen und Erwachsenen innerhalb der lokalen Projekte. Es werden die einzelnen Projekte vorgestellt und Zertifikate durch Sozialminister Manfred Lucha und den Landtagsdirektor Berthold Frieß verliehen. Nach Ende der Gala erhalten die Engagierten freien Eintritt in den Europa-Park Rust.

Das von Juli 2015 bis Dezember 2016 durchgeführte Förderprogramm stammt aus der „AG 3 – Partizipation, Verantwortungsübernahme“ des Zukunftsplans Jugend (ZPJ) Baden-Württemberg.