“Tickets ins Übermorgen – Perspektiven für die selbstorganisierte Jugendarbeit” am 31.01.2015 in Stuttgart

Gemeinsam mit Ehren- und Hauptamlichen, Erfahrenen und kürzere Zeit Aktiven in der verbandlichen Kinder- und Jugendarbeit wollen wir beim Kongress “Tickets in Übermorgen” Perspektiven für die zukünftige selbstorganisierte Jugendarbeit entwickeln. Für die Mitgliedsverbände des Landesjugendrings sind dafür extra Tickets reserviert, die sie an Personen aus ihren Reihen weitergegeben haben.

Zusätzliche Tickets für Interessierte

Nach den Weihnachtsferien werden die verbliebenen Tickets an weitere interessierte Personen mit Jugendverbandsbezug vergeben. Dafür kann man sich schon jetzt Plätze sichern: www.ljrbw.de/zukunftskongress/anmelden

Weitere Infos unter: http://www.ljrbw.de/tickets-ins-uebermorgen