Projektförderung für vielfältige und milieuübergreifende Partizipation

Förderprogramm Vielfalt in Partizipation (VIP) geht in die zweite Runde

  • Ihr habt Lust Partizipation für junge Menschen weiterzuentwickeln?
  • Ihr möchtet politische Partizipation (zur Kommunalwahl 2019) ausbauen?
  • Ihr wollt freiwilliges Engagement fördern und sichtbar machen?
  • Oder habt ihr bereits ein Projekt geplant?
  • Oder kennt ihr Menschen, welche für genau dieses Thema brennen?

Dann ist VIP das richtige Förderprogramm für euch!

Junge Menschen engagieren sich! Sie organisieren Zeltlager und Gruppenstunden, machen sich politisch für ihre Themen stark oder kümmern sich um Umwelt und Naturschutz. Sie gestalten Jugendhäuser oder fördern kulturellen und generationenübergreifenden Austausch. Sie wollen also die Gesellschaft mitgestalten und fordern Partizipationsmöglichkeiten ein!

Das Programm „Vielfalt in Partizipation“ oder VIP fördert Projekte, bei denen vielfältige und milieuübergreifende Formen der Partizipation junger Menschen bis 27 Jahren neu entwickelt oder bestehende Formen ausgebaut werden. Dabei sollen besonders junge Menschen, die bisher im Engagement und in politischen Partizipationsformaten unterrepräsentiert sind, erreicht werden. Partizipation bedeutet in VIP: Die aktive und verantwortliche Mitgestaltung der Gesellschaft. Darunter fallen Freiwilliges Engagement und politische Beteiligung.

Gefördert werden Kleinprojekte mit bis zu 7.000€ und Modellhafte Projekte mit bis zu 25.000€.

Fristen

Kleinprojekte: Der Bewerbungszeitraum für Kleinprojekte beginnt ab sofort. Projektträger*innen können sich laufend bis zum 01.07.2019 (Poststempel) bewerben. Anträge sollen zwei Monate vor Projektbeginn gestellt werden. Die Bewilligungsbescheide werden laufend, frühestens jedoch ab dem 15. Oktober 2018 versandt.

Modellprojekte: Der Bewerbungszeitraum beginnt ab sofort und endet am 28.09.2018 (Poststempel). Die Bewilligungsbescheide werden ab dem 15. Oktober 2018 versandt.
Die Projekte können mit Bewilligung direkt starten.

Kurzausschreibung zum Download: Kurzausschreibung VIP II_neu.pdf

Mehr Informationen und die Ausschreibung findet ihr unter: https://www.ljrbw.de/vielfalt-in-partizipation.html.

Bei Fragen ist die Programmkoordinationsstelle unter 0711 16 447-22 oder roessiger@ljrbw.de erreichbar.