Die Bäbberjagd ist zu Ende

Abschlussveranstaltung der Sommerkampagne „Recht bunt!“

Am 16.10 fand im Landtag von Baden-Württemberg die Abschlussveranstaltung der Sommerkampagne 2014 statt. Und nicht nur Politikerinnen und Politiker waren zahlreich erschienen, auch Ehren- und Hauptamtliche aus den Jugendverbänden aus ganz Baden-Württemberg waren angereist.
Es erwartete sie ein liebevoll zubereitetes, bio-veganes Mittagessen und die Gelegenheit zum Austausch. Außerdem fand die Preisverleihung und damit die Übergabe der “flauschigen Überraschung” statt.

Die Zahl der Teilnehmer*innen bei der Sommerkampagne kann sich blicken lassen: Rund 40 Abgeordnete aller Fraktionen hatten etwa 50 Freizeiten besucht. Dort bekamen sie einen Eindruck davon, welchen wichtigen Beitrag das ehrenamtliche Engagement junger Menschen in Baden-Württemberg leistet.

Diesen Beitrag betonte auch der Landtagspräsident Guido Wolf bei seiner Ansprache und verwies auf die v.l.n.r.: Landtagspräsident Guido Wolf, Larissa Närdemann , Kai Mungenastbeeindruckende Zahl, dass jedes Jahr um die 15 000 Jugendlichen und jungen Erwachsenen Freizeiten ehrenamtlich begleiten.

Kai Mungenast, stellvertretender Vorsitzendender des Landesjugendrings, hob in seiner Rede hervor, dass das rege Interesse und die Beteiligung der Abgeordneten in den zurückliegenden Sommerwochen zeige, wie sehr ihnen die Kinder und Jugendlichen im Land am Herzen liegen.
Er wünsche sich, dass die Politikerinnen und Politiker die Erfahrungen, die Begegnungen und Gespräche aus der Sommerkampagne mit in ihren politischen Alltag nehmen und ihre Entscheidungen im Landtag stets mit dem Blick der Interessen der Kinder und Jugendlichen prüfen.

Und die erfolgreichsten Bäbberjäger waren…

Im Stickeralbum, das alle Landtagsabgeordneten vor Beginn der Sommerferien bekommen hatten, ist passend zum diesjährigen Jahr- der Kinder- und Jugendrechte anschaulich dargestellt, wie die Jugendverbände diese Kinderrechte in ihrem Alltag leben und umsetzen. Die Sticker verdienten sich die Abgeordneten bei einem Freizeitenbesuch. Doppelte Sticker konnten auf der Abschlussveranstaltung an der eigens eigenrichteten Tauschbörse noch gegen fehlende getauscht werden. Anschließend wurden alle vollständig gefüllten Stickeralben je Fraktion ausgezählt und so gewann die CDU Landtagsfraktion das Maskottchen der Kampagne „Flo der Fuchs“ als Kuscheltier.

Abschluss Sommerkampagne 3 Abschluss Sommerkampagne 1Abschluss Sommerkampagne 4