Akademie der Jugendarbeit: Seminarempfehlungen

Fachtag “Mädchen. Muslimisch.Mehr. Lebenswelten zwischen Diskriminierung und Empowerment”, am 05.12. in Stuttgart

Muslimische Mädchen sind selbstverständlicher Teil unserer Gesellschaft und leben zugleich in Ambivalenzen: erfolgreiche, vielversprechende Schulkarrieren werden nicht fortgesetzt, ehrenamtliches Engagement in der Kinder- und Jugendarbeit findet vor allem in Migrant*innen-Selbstorganisationen statt. Wie kommt es dazu? Was wissen wir darüber, was muslimische Mädchen wollen und brauchen? Welche Bedeutung haben Diskriminierungen und welche Unterstützung im Sinn von Empowerment kann Pädagogik bieten? Eine Kooperation des Demokratiezentrums, JUMA e.V., der Landeszentrale für politische Bildung, der LAG Mädchen*politik und der ajs Baden-Württemberg.

Information und Anmeldung bei der ajs:www.ajs-bw.de/anmeldung-maedchen-muslimisch-mehr.html