Akademie der Jugendarbeit: Seminarempfehlungen

Jungenarbeit trifft Sexualpädagogik. Ein LAGJ-Workshop, 27.05. in Freiburg

Der Workshop dient der spielerischen Einführung von Multiplikator*innen in die ganzheitliche sexualpädagogische Arbeit mit Jungen*. Sexualität wird im Workshop nicht auf Wissen über körperliche Entwicklungen, Geschlechtsverkehr und Verhütung reduziert. Vielmehr werden auch Aspekte von Identität, Beziehung, Lust wie auch die Gesamtheit von Verhaltensweisen, Lebensäußerungen, Empfindungen und Interaktionen erkundet.

Information und Anmeldung bei der LAG Jungenarbeit: www.lag-jungenarbeit.de

Fortbildungsreihe “Mädchen* und Gesundheit” der LAG Mädchen*politik, Start im Juli 2019 in Stuttgart

Die Fortbildungsreihe „Mädchen* und Gesundheit“ beinhaltet 3 Fortbildungsmodule, die sich jeweils mit ausgewählten mädchen*spezifischen Gesundheitsthemen beschäftigen:

  • Wer bin ich? Ich bin wer! Essstörungen vorbeugen – erste Interventionen gestalten (10.07.)
  • Under pressure – Stress lass‘ nach! Zum Umgang mit den Themen Stress und Leistungsdruck in der Arbeit mit Mädchen* und jungen Frauen* (17.10.)
  • Mädchen*. Alkohol. Drogen. Zwischen Verharmlosung und Dramatisierung (14.11.)

Die Fortbildungsmodule können unabhängig voneinander und einzeln gebucht werden. Mehr Informationen im Flyer (PDF-Download): www.lag-maedchenpolitik-bw.de