Was uns Bewegt

Regionale Jugendkonferenzen und Jugendlandtag 2017

Am 07. und 08.11.2017 findet der diesjährige Jugendlandtag im Landtag Baden-Württemberg statt. 100 Jugendliche sind eingeladen, ihre Themen untereinander und mit Landtagsabgeordneten zu diskutieren. Im Vorfeld sind die Stadt- und Landkreise aufgefordert, regionale Jugendkonferenzen zu veranstalten. In ihnen setzen sich junge Menschen vor Ort mit ihren Themen auseinander, entwerfen Lösungen und besprechen sie mit Kommunal-, Landes- und Bundespolitiker*innen.

Gerne können diese Jugendkonferenzen in Kombination mit Veranstaltungen zur Jugendbeteiligung nach § 41a Gemeindeordnung oder zur Bundestagswahl stattfinden. Wichtig ist, dass junge Menschen die Möglichkeit haben, ihre Anliegen zu formulieren und zu vertreten. Die Ergebnisse der Jugendkonferenzen werden im Jugendlandtag gebündelt und dort weiter bearbeitet.

Kontakt

Wer sich als Jugendring oder -verband in eine Jugendkonferenz bei sich vor Ort einbringen möchte, nimmt am besten Kontakt zum kommunalen Jugendreferat auf.
Beratung bietet auch die Regiestelle beim Landesjugendring: Alexander Krickl ist telefonisch oder per eMail ansprechbar (0711 16447-31 oder krickl@ljrbw.de)

Weitere Informationen zum Programm „Was uns Bewegt“, das neben den regionalen Jugendkonferenzen und dem Jugendlandtag auch den Kindergipfel umfasst, finden sich unter www.wasunsbewegt-bw.de oder demnächst auf unserer Homepage.