Kinder- und Jugendbeteiligung auf kommunaler Ebene

Tagung, 07. und 08.03.2017 in Bad Boll

Kinder sollen und Jugendliche müssen in angemessener Weise an allen Entscheidungen beteiligt werden, die sie betreffen. So lautet die seit Oktober 2015 in die Gemeindeordnung neu aufgenommene Aufgabe der Gemeinden in Baden-Württemberg. Wie kann eine kinder- und jugendgerechte Beteiligung in Kommunen, Städten, methodisch ansprechend gestaltet und verwaltungskompatibel umgesetzt werden? Wie können wir Jugendliche in den Vereinen und Schulen vor Ort, aber auch in der Jugendsozialarbeit oder in informellen Gruppen unterstützen, sich selbst Gehör zu verschaffen und sich konstruktiv und zielgerichtet, aber auch nachdrücklich für ihre Interessen einzusetzen?

Auf Initiative und unter dem organisatorischen wie auch räumlichen Dach der Evangelischen Akademie Bad Boll und zusammen mit der Jugendstiftung, dem Deutschen Kinderhilfswerk und der LAG Kinderinteressen lädt der Landesjugendring als Kooperationspartner ein, am 7. und 8. März in Bad Boll diese und selbst mitgebrachte Fragen im Kollegialen Austausch zu beantworten und über Konzepte und Ideen zu beraten. Hierbei arbeiten wir selbst praxisorientiert mit Beteiligungsmethoden für partizipatorische Prozesse, die auch in großen öffentlichen Jugendgruppen angewendet werden können. Eröffnet werden Handlungsspielräume, um im eigenen Setting vor Ort qualifiziert zu agieren.

Ziel der Tagung ist es, Knowhow und Inspiration für Ehrenamtliche, Bildungsreferent*innen und andere Professionelle, sowie für Verantwortliche aus Politik und Verwaltung im Bereich Kinder- und Jugendbeteiligung zu eröffnen.

Flyer zum Download (PDF)

Kursgebühr: 50,- €,
Kosten für Vollverpflegung und Übernachtung von 122,50 € im Einzelzimmer// 106,90 € im Doppelzimmer kommen bei Bedarf hinzu.

Anmeldung über die Seite der Evangelischen Akademie Bad Boll – dort findet sich auch das Programm, der Tagungsflyer zum Ausdrucken, alle weiteren Infos sowie Ansprechpartner*innen für weitere Fragen:
http://www.ev-akademie-boll.de/tagung/330317.html