Jugendpolitische Strukturen in Baden-Württemberg

Eine Einführung am 28. September in Freiburg

Die Jugendarbeitslandschaft in Baden-Württemberg, von der Gemeinde- bis zur Landesebene, hat komplexe Strukturen, die zunächst wenig durchschaubar scheinen. Um effektiv arbeiten und jugendpolitisch aktiv werden zu können, gibt diese Einführung einen Einblick in die verschiedenen Ebenen und Strukturen, sie benennt Personen als Akteur*innen und Ansprechpartner*innen.

Die Veranstaltung soll Anregungen für eine aktive Jugendpolitik auf lokaler Ebene geben und die Möglichkeiten der Unterstützung durch Partner auf der Landesebene aufzeigen.

Referent: Volker Reif, Dipl.-Päd., KVJS Dezernat Jugend – Landesjugendamt

Organisatorisches

Kosten: 20,- €
Termin: 28.09.2017 von 17:00 – 20:00 Uhr
Ort: Katholisches Jugendbüro, Freiburg

Zielgruppe: Haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter*innen der Kinder- und Jugendarbeit

Kooperationspartner: Akademie der Jugendarbeit Baden-Württemberg

Anmeldung über die Akademie: www.jugendakademie-bw.de/buchen

Kontakt

Landesjugendring: Thomas Schmidt // schmidt@ljrbw.de, 0711 16447-31
Akademie: Anja Mütschele // anja.muetschele@jugendakademie-bw.de, 0711 896915-55