Sommer, Sonne, Spiel und Spaß

Unterschiedlichste Freizeitangebote der Jugendverbände lassen keine Langeweile aufkommen //
6. Sommerkampagne des Landesjugendrings

Stuttgart. Am morgigen Donnerstag starten die Sommerferien in Baden-Württemberg. Damit in den sechs Wochen keine Langeweile aufkommt, gibt es zahlreiche Freizeitangebote der Kinder- und Jugendverbände: bei Hausfreizeiten, Zeltlagern, Stadtranderholungen, Jugendreisen ins Ausland und in Waldheimen gibt es viel zu erleben – und viel zu tun.

Bei den zumeist ehrenamtlich betreuten Freizeiten können Kinder und Jugendliche unabhängig von ihrer Herkunft zusammenkommen und Weltoffenheit, Vielfalt und Toleranz erleben. Weiterlesen…

Inklu-WAS!? – von der Konvention zur Aktion

Fachtag am 12.11.2016 von 10 bis 16 Uhr in Stuttgart

Wie setzen wir Inklusion in der Jugendarbeitspraxis um? Jugendarbeit will für alle offen sein, bringt unterschiedliche junge Menschen zusammen und der Umgang mit  Überraschungen gehört zum ehrenamtlichen Alltag. Dennoch zögern viele Verantwortliche aus ganz unterschiedlichen Gründen, konsequent inklusiv zu denken und entsprechend aktiv zu werden. So treffen auch in der Jugendarbeit junge Menschen mit Beeinträchtigungen häufig auf Barrieren – in den Räumen und in den Köpfen. Das wollen wir ändern. Weiterlesen…

Leicht verständlich – Die Kunst der Leichten Sprache

Fortbildung am 01.12.2016 in Stuttgart

Leichte und einfache Sprache sind Sprachformen, die auf unterschiedliche Lesebedürfnisse eingehen. Davon profitieren vor allem Menschen, die (deutsche) Texte nur mit großen Schwierigkeiten lesen und verstehen können – weil sie z.B. nicht gut sehen können, Lernschwierigkeiten haben, neu nach Deutschland kommen oder funktionale Analphabeten sind. Aber auch alle anderen haben etwas davon, wenn z.B. Webseiten besser strukturiert, Nachrichten einfacher formuliert und Informationen leicht zugänglich sind.  Die Fortbildung vermittelt in einer Kombination aus Theorie und Praxis Antworten auf folgende Fragen: Weiterlesen…

Gewusst, wie! – Kooperation von Jugendringen und kommunalen Jugendreferaten gestalten

Save the Date! Ringtagung 2016 vom 13. bis 14.10. in Bad Liebenzell

Wenn Jugendringe und kommunale Jugendreferate zusammenarbeiten, bringt das für beide Seiten Vorteile. Dennoch besteht häufig nur ein sporadischer Kontakt. Um das zu ändern, findet die zweitägige Ringtagung 2016 erstmals in Teilen zusammen mit den kommunalen Jugendreferent*innen statt. Ziel ist nicht nur ein Kennenlernen und Verstehen des Gegenübers, sondern auch die Planung gelingender Kooperationen, um die Jugendarbeit vor Ort voran zu bringen. Weiterlesen…

Sommer, Sonne – Sommerkampagne!

Mit Beginn der Sommerferien am Donnerstag startet auch unsere Sommerkampagne 2016

Bereits über 50 Abgeordnete des Landtags von Baden-Württemberg haben sich dafür angemeldet. Sie werden Freizeiten, Ferienangebote und Sommercamps unserer Mitgliedsorganisationen besuchen. Ziel der Kampagne ist es, den Politikerinnen und Politikern einen Eindruck davon zu vermitteln, was die Jugendverbände in Baden-Württemberg leisten. Weiterlesen…

Inklusion – (k)ein Thema in der Verbandlichen Kinder- und Jugendarbeit?

Kostenloses Akademie Mobil-Angebot zur inklusiven Kinder- und Jugendarbeit

Buntgemischte Gruppen sind zunächst vor allem Eines: Anregung und Lernfeld für alle Beteiligten. Die Akademie der Jugendarbeit möchte mit speziellen Formaten unterstützen, dieses Lernfeld als Bereicherung zu erleben. Noch bis zum Ende des Jahres können deshalb Akademie Mobil-Fortbildungen und Aktionen zum Thema „Inklusive Kinder- und Jugendarbeit“ für die Veranstalter*innen kostenfrei, finanziert durch den „Zukunftsplan Jugend“ angeboten werden. Weiterlesen…

So tickt die Jugend 2016

Videobericht des Fachtages „Die aktuelle Sinus-Jugendstudie weitergedacht“

Erstaunlich Mainstream sei die Jugend heute – und das ist nicht als Schimpfwort gemeint. Normalsein ist okay in 2016. Nach einem Einführungsvortrag von Peter Martin Thomas, Leiter der SINUS:akademie, ging es in fünf Themeninseln ging es darum, wie die Jugendarbeit auf die Ergebnisse der Studie reagiert. Wir haben den Tag in einem kurzen Film für euch zusammengefasst.

Weiterlesen…

Sommerkampagne 2016

Jetzt Freizeiten anmelden!

Auch in diesem Jahr hat der Landesjugendring eine Kampagne in den Sommerferien geplant: Zwischen dem 28.7. und dem 11.9.2016  sind Abgeordnete des Landtags eingeladen, Freizeiten in den Sommerferien zu besuchen. Ziel der Kampagne ist es, den Politiker*innen die Vielfalt und den gesellschaftlichen Wert der Jugendarbeit in Baden-Württemberg zu zeigen. Weiterlesen…